Wie schon mehrmals verlautbart- bitte größtmögliche Vorsicht beim Handpankauf im Internet! Wir hören von dem Problem nun auch bei Tonguedrums (Zungentrommeln).

Das hört einfach nicht auf mit den Betrügereien! Je beliebter diese Instrumente werden, desto mehr Leute wollen damit Geld machen, ganz klar.

Wir bekommen im PAN LAB viele Anrufe von Menschen, die ein paar hundert oder eher ein paar tausend Euro verloren haben und gar nichts oder völligen Schrott geliefert bekommen haben,-  und das Geld ist weg!

WICHTIG: Auch superschlechte Billighandpans werden wir im PAN LAB nicht mehr nachstimmen! Denn es ist nicht einzusehen, warum wir hier die Arbeit machen sollen, die ein anderer nicht geleistet hat- und das auf Kosten unserer Handgelenke.

Also liebe Leute, bitte ihr müsst das verstehen, wenn ihr euch für Handpans wirklich interessiert: Es ist eine sehr harte Arbeit, die Tonfelder zu stimmen und diese Arbeit muss außerdem im offenen Zustand der Halbschale in einem (von der Größe her passenden) Stimmring erfolgen (das Blech muss unter Spannung stehen) und nicht im geklebten. Wir können hier auch nicht jede Handpan öffnen und etwas einarbeiten, dass der ursprüngliche Tuner halt nicht geschafft hat –  denn wir haben auch keine passenden Stimmringe für alle diese Größen! Wer von euch noch nie selbst Blech gestimmt hat, kann sich verständlicherweise wirklich nicht vorstellen, wie extrem schwierig diese Raw-Tuning Arbeit dann erst im geklebten Zustand ist. Ein ordentliches Instrument hat eine exakt gestimmte Quinte in jedem einzelnen Tonfeld.

Die Empfehlung ist ganz klar: entweder dem Hersteller 100% vertrauen oder das Instrument selbst in Händen halten bevor man kauft.

Ihr tut niemandem, vor allem euch selbst nicht, was Gutes wenn ihr eine schlechte Pan billig kauft und dann erwartet, dass ein richtiger Stimmkünstler das dann für einen Spottpreis herrichtet.

Es gibt viele hochwertige Handpan AnbieterInnen, also nehmt euch die Zeit und sucht euch jemand Gscheites aus, dem ihr euer Vertrauen schenken möchtet.

Übrigens baut PANArt die Hang scheinbar wieder offiziell, d.h. auch da könnte man bestellen –  und da bekommt man sogar das waschechte Original!

PS. Im PAN LAB Vienna gibt‘ s derzeit eine schöne Auswahl- wir haben wieder geöffnet und empfangen einzelne BesucherInnen.

 

Warnung vor Handpan Betrug im Internet