Nach dem überwältigenden Erfolg des 1. Handpanfestival Nürnberg geht es 2020 in Runde zwei. Wir
freuen uns, als Veranstaltungsort die „Kulturwerkstatt auf AEG“ gewonnen zu haben. Dort können nun
alle drei Festivaltage auf dem wunderbaren, vielseitig nutzbaren Gelände über die Bühne gehen.
Das 2. Handpanfestival Nürnberg findet vom 13.-15. November 2020 statt.
Die Handpan (bei vielen auch unter dem Namen „Hang“ bekannt) erfreut sich die letzten Jahre immer
größerer Beliebtheit und ist nach wie vor ein faszinierendes, außergewöhnliches Instrument. Die
Organisatoren Dieter Weberpals und Edda B. Lang sind in der regionalen und überregionalen
Musikszene seit Jahren musikalisch und organisatorisch bekannt und aktiv (u.a. durch die „Argile
Weltmusikband“, den „Afroherbst“ (in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt), Moderation der
Hauptmarktbühne beim Bardentreffen, „Nürnberger Nacht der spirituellen Lieder“, „Die 5 Sextolen“,
„KofferHofMarkt“, Autor für Sendungen von „Musik der Welt“ beim Bayerischen Rundfunk etc.).
Auch das 2. Handpan-Festival Nürnberg bietet wieder an drei Tagen Workshops, Gathering, Infos und
Konzerte rund um die Handpan. Freitag und Samstag gibt es jeweils einen Konzertabend mit
verschiedenen bekannten Künstlern aus der Handpanszene. Unter anderem sind bisher bestätigt: Edda
B. und Axel Stieber (Handpan meets Bass), Dieter Weberpals und Mike „Caisaman“ Dürigen (Handpan
und Flöte), Rafael Sotomayor (Opsilon Handpan) sowie Petra Eisend. Weitere hervorragende Künstler
werden folgen.
Dazu bietet das Festival an allen drei Tagen Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene, Raum für
Sessions und Austausch, buntes Rahmenprogramm (bei gutem Wetter auch im Außenbereich),
Infostände, Open Stage etc.
Es wird wieder tolle Preise zu gewinnen geben (u.a. ein „Turtle Shell“ Hardcase von Opsilon). Der Erlös
wird erneut, komplett einem sozialen Projekt gespendet (letztes Jahr kamen über 4000€ für die Frank
Zander Obdachlosenhilfe Berlin zusammen).
Außerdem unterstützen uns: Klangtraum Nürnberg, Stadt Nürnberg, Handpan Online

 

Videos, Fotos und aktuelle Infos gibt es auf unserer neugestalteten Website:

www.handpanfestival-nuernberg.de

(aus dem Pressetext)