23.1.2020, Einlass 18:30

Eintritt: € 22

Hang, Handpan, Wok oder Ufo – wie auch immer man dieses junge Instrument nennen mag, es ist auf jeden Fall außergewöhnlich, dass hier ein neues Instrument erfunden wurde, das sich innerhalb von nur 20 Jahren auf der ganzen Welt verbreitet hat. Natürlich inspiriert von der Steelpan oder -drum klingt die Handpan trotzdem sehr eigenständig und erfüllt mit ihrem vollen Klang den Raum. Die vier Protagonisten des ersten Handpancaravans, alles bekannte Gesichter in der Handpan- und Worldmusicszene, treffen sich auf der Bühne und bringen in verschiedenen Zusammensetzungen den Stahl zum „Glühen“.

Peter Gabis, Robin Gillard, Marcel Hutter, Peter Rosmanith – Hang, Perkussion, Obertongesang, Bass

Infos und Tickets: https://www.sargfabrik.at/Home/Programm-Detail/concert-id/40281