„Mesmerica 360“ ist eine  visuelle musikalische Reise von James Hood, die für die Stimulation der Sinne und Gedanken designed wurde. Der Grammy nominierte Komponist verwendet hypnotische 3D animierte Visuals, die von Künstlern aus aller Welt gestaltet wurden. In den USA und Kanada bereist er mit dieser Show bereits seit geraumer Zeit zahlreiche große Städte, vorzugsweise in Planetarien und Dome-Theatern.

Unser rundes Lieblingsinstrument spielt dabei eine ganz zentrale Rolle (es dürfte sich allerdings strenggenommen um keine Handpan sondern um eine Original PANArt „Hang“ Klangskulptur handeln).

https://www.jameshood.com/mesmerica360